NIBE schafft Energieeffizienz

Der Klimawandel – die größte Herausforderung unserer Zeit

Bei NIBE arbeiten wir aktiv an Produkten, die an die modernen Anforderungen für nachhaltige Energielösungen angepasst sind. Ziel ist die Erhöhung der Energieeffizienz und des Anteils erneuerbarer Energie und damit die langfristige Schaffung von Werten sowohl für die Kunden als auch für das Klima. Wie alle internationalen Unternehmen werden auch wir von globalen Trends beeinflusst, die wir kontinuierlich beobachten und evaluieren.

NIBE_DriversAndTrends2019

Eine nachhaltige Gesellschaft braucht eine höhere Energieeffizienz

Eine der größten Herausforderungen für eine nachhaltige, globale Gesellschaft stellt die Verringerung der Treibhausgasemissionen und die Verlangsamung des Klimawandels dar. Es gibt ein starkes, internationales Bewusstsein dafür, dass der Klimawandel zu Naturkatastrophen führt und extreme Wetterbedingungen unsere Lebensbedingungen, die biologische Vielfalt und die politische Stabilität der Gesellschaft bedrohen.



International strebt man eine Erderwärmung von unter 2 Grad Celsius an, was eine 70-prozentige Reduzierung der Emissionen von Treibhausgasen bis 2050 im Vergleich zu 2010 erfordert, also eine jährliche Reduzierung um 6,5 %. Um die Zuwachsziele hinsichtlich einer nachhaltigen Entwicklung zu erreichen, ist es außerdem notwendig, dass weniger Energie pro produzierter Einheit eingesetzt wird. 

NIBE für höhere Energieeffizienz im eigenen Heim

NIBE trägt mit seinen Produkten auf natürliche Weise zu den internationalen Bestrebungen bei, die den Klimawandel stoppen und die Nachhaltigkeit in der Welt erreichen wollen. betrachten es als unsere Pflicht, zielgerichtet an einem Produktportfolio mit nachhaltigen Energielösungen zu arbeiten, das die Umstellung auf eine fossilfreie Gesellschaft mit geringerem Energieverbrauch unterstützt, und gleichzeitig unsere eigene Klima- und Umweltbilanz von der Produktion bis hin zu Zulieferern und Recycling zu verbessern.


Vieles von dem, was wir in unserem modernen Zuhause als bequem und vertraut empfinden, ist der Ausrüstung zu verdanken, mit der Energie zum Heizen, Klimatisieren, Lüften oder anderweitig eingesetzt wird und damit für ein angenehmes Raumklima sorgt.

 

NIBE ist bei den meisten Arten von Ausrüstung vertreten, entweder als Hersteller von Produkten und Systemlösungen oder als Hersteller von Komponenten in Ausrüstungen.

 

NIBE – für einen nachhaltigen Alltag

Energieeffizienter und angenehmer Raumkomfort


Eine Wärmepumpe von NIBE ist eine der energieeffizientesten Arten, Wohnräume zu beheizen, und verursacht darüber hinaus weniger Kohlendioxidemissionen als traditionelle Heizungen mit fossilen Brennstoffen. Das ist wirtschaftlich und schont die Umwelt sowohl für heutige Verbraucher als auch für die nächsten Generationen. Zusammen mit einer wasserbasierten Fußbodenheizung erhält man ein angenehmes Raumklima.

Mit moderner Technik sicherer Zugang zu Warmwasser


Jederzeit Zugang zu Warmwasser zu haben, ist heute ein wichtiger Teil unseres Lebensstandards. Auf die zuverlässigen, energiesparenden Warmwasserbereiter von NIBE kann man dabei immer vertrauen. Auch Waschmaschinen und Trockner, die vielen den Alltag erleichtern, müssen energiesparend sein. Sie enthalten eine Reihe von Komponenten, die von NIBE hergestellt werden.

NIBE in kitchen

Energieeffiziente Komponenten für Haushaltsgeräte


In modernen Küchen gibt es viele Haushaltsgeräte, die häufig zur Anwendung kommen. Die meisten – von der Kaffeemaschine bis hin zum Herd und Geschirrspüler – sind mit NIBE-Komponenten ausgerüstet, die zu einer maximal energieeffizienten Anwendung beitragen.

NIBE in kitchen

Moderne Kamine sparen Geld und schonen die Umwelt


Ein Kamin von NIBE macht ein Haus gemütlicher, verbreitet kuschelige Wärme und ist an kühlen Abenden ein idealer Sammelpunkt für Familie und Freunde. Er spart Geld und schont die Umwelt, da die Verbrennung hocheffizient und Holz eine erneuerbare Energiequelle ist. Kamine sind außerdem eine sichere Wärmequelle bei Stromausfall.

Gebäude stehen für 40 % des weltweiten Energieverbrauchs

Der gesamte weltweite Gebäudebestand steht heute für ungefähr 40 % des Gesamtenergieverbrauchs sowie für etwa ein Drittel der weltweit ausgestoßenen Treibhausgase, wobei der größte Teil auf die Nutzungsphase entfällt. Da Gebäude über viele Jahre genutzt werden, sind energie- und umweltrelevante Produktentscheidungen wichtig, da sie über Jahrzehnte hinweg Auswirkungen auf die Umwelt haben können. Für die Verringerung der Treibhausgasemissionen von Gebäuden ist ein Technologiewandel erforderlich, bei dem fossile Energieträger zugunsten energieeffizienter Systeme auf der Grundlage erneuerbarer Energie abgewickelt werden müssen.




Die immer schnellere Digitalisierung mit dem Internet der Dinge (IdD) ist eine wichtige Triebkraft für künftige Geschäftsmodelle, da sie höheren Kundennutzen, tiefere Kundenbeziehungen und neue Geschäftschancen ermöglicht. Die neue Generation von Produkten wird in ein „Ökosystem des Wohlbefindens“ integriert, und verschiedene mobile, digitale Lösungen liefern Echtzeitdaten zwischen verschiedenen Systemen und Anwendern.

 

NIBE für höhere Energieeffizienz im größeren Gebäuden

Auch für größere Gebäude bieten wir Energielösungen an. Wir heizen, klimatisieren und lüften. Je größer das Gebäude, desto höher ist die Investition in die Raumkomfortausrüstung und desto wichtiger ist es, die richtige Entscheidung hinsichtlich Betriebssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Klima zu treffen. Der Neubau von umweltzertifizierten Gebäuden wächst ebenfalls auf mehreren Märkten stark.

Für die Zertifizierung sind energieeffiziente, umweltfreundliche Raumkomfortinstallationen erforderlich. Hier können wir sowohl fossilfreie als auch energieeffiziente Lösungen bereitstellen. 

NIBE hat das Wissen, die Erfahrung und die technischen Lösungen, um für jeden Gebäudetyp − sei es Mehrfamilienhaus, Industrieanlage, landwirtschaftliches Gebäude, Hotel, Kirche oder Schloss − das beste Konzept zu finden. 

NIBE –für nachhaltige Gebäude

Kosteneffektiver Raumkomfort in Hotelanlagen


Heizung, Klimatisierung und Lüftung gehören für gewerbliche Gebäude zu den größten Kostenfaktoren und wichtigsten Umweltaspekten. Mit NIBEs nachhaltigen, digitalen Lösungen kann die gesamte Raumkomfortanlage automatisiert und ferngesteuert werden. Die Wärmepumpen sparen selbst im Standby-Betrieb Energie und verfügen über aktive Kühlmodule, die für hervorragende Klimatisierung sorgen.

Immer mehr Investitionen in energieeffiziente Lösungen für Mehrfamilienhäuser


In Mehrfamilienhäusern können Wohnungen einzeln oder gemeinsam beheizt werden. Eine gemeinsame Steuer- und Überwachungszentrale mit einer Konzeptlösung von NIBE, durch die die Energieanwendung im Haus optimiert werden kann, ist in beiden Fällen möglich. Die Wärmepumpe produziert neben Wärme auch Warmwasser und sorgt für die Klimatisierung.

NIBE in kitchen

Moderne Komforttechnik haucht älteren Gebäuden neues Leben ein


Alte Schlösser und Hofanlagen – selbst italienische Weingüter – stellen eine besondere Herausforderung bei der Senkung der Heizkosten dar. Im Zusammenhang mit der Renovierung ist es deshalb ein gutes Geschäft, in ein modernes Heizsystem zu investieren. NIBE verfügt über das Wissen und die modernste, erneuerbare Energietechnik, mit denen alte Gebäude klimaverträglich betrieben werden können, ohne an Charme und Schönheit einzubüßen.

NIBE in kitchen

Großer Bedarf an höherer Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden


Normalerweise werden öffentliche Gebäude mit Öl, Gas oder Kohle beheizt. Es gibt nach wie vor sehr viele Gebäude mit solchen Heizungen, die gegen sauberere, modernere und umweltfreundlichere Technik ausgetauscht werden müssen. NIBE bietet Klimatisierung durch beispielsweise geothermische Energie, was sich sowohl auf die Umwelt als auch auf die Betriebskosten positiv auswirkt.

Städte stehen weltweit für 80 % der Kohlendioxidemissionen

Eine wachsende Bevölkerung und die Bevölkerungskonzentration in Städten erhöhen die Belastung der Infrastruktur und den Bedarf an Ressourcen, vor allem an Energie. Insgesamt stehen Städte heute für 75 % des weltweiten Energieverbrauchs und für fast 80 % der CO2-Emissionen. Die Nachfrage nach Technologie, die klimagerecht ist, wird wachsen. In dem Ausmaß, in dem diese Technologie zugänglicher wird und der Markt wächst, werden die Preise sinken, was wiederum zu einer noch größeren Nachfrage beitragen wird.



Bevölkerungswachstum und Urbanisierung erhöhen auch den Bedarf an Güter- und Personentransport. Der Transportsektor wird als eine der größten Herausforderungen angesehen, da er für einen bedeutenden Anteil der Treibhausgasemissionen und des Energieverbrauchs verantwortlich ist. Forschung und Entwicklung zu Energieoptimierung und erneuerbarer Energie laufen auf Hochtouren und wir sehen uns in unserer Branche in vorderster Reihe. 

NIBE für energieeffiziente Infrastruktur und saubere Technik

NIBE ist auch im Industriesektor vertreten. Wir entwickeln und fertigen Bauteile und Gesamtlösungen für intelligente Heizung und Steuerung. NIBE ist Industriepartner von zahlreichen Unternehmen der verschiedensten Branchen, die für ihre spezifischen Anwendungen individuelle Lösungen benötigen. 


Privatfahrzeuge und Gütertransport auf der Straße sind eine große Herausforderung, was die Verringerung des Kohlendioxidausstoßes betrifft. In vielen Ländern gibt es aktuell große Projekte zur Verbesserung der Infrastruktur, insbesondere des Schienenverkehrs. NIBE kann dazu die Ausrüstung sowohl für die Schienenfahrzeuge als auch für die automatisch gesteuerte und geregelte Beheizung von Schienen und Weichen liefern. Unsere Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern im Transportsektor führt kontinuierlich zu neuen Lösungen bei Energieoptimierung und Steuerung. 

NIBE –für eine nachhaltige Infrastruktur und Industrie

Höhere Energieeffizienz im Transportsektor


Auf der ganzen Welt gibt es große Investitionsprojekte für eine verbesserte Infrastruktur, unter anderem beim Schienenverkehr. NIBE kann dazu die Ausrüstung sowohl für die Schienenfahrzeuge als auch für die automatisch gesteuerte und geregelte Beheizung von Schienen und Weichen entwickeln und liefern.

Elektrifizierung trägt zu sauberer Luft in den Städten bei


Sowohl bei PKW als auch Nutzfahrzeugen kommen ständig neue Hybridmodelle auf den Markt. NIBE beteiligt sich aktiv an der Entwicklung von Produkten zur Erhöhung der Energieeffizienz, u. a. mit Heizelementen für Batterie- und Standheizungen, die Bremsenergie nutzen.

NIBE in kitchen

Solarzellen sind in unserem Streben nach Klimaneutralität wichtig


Mit Solarzellen auf dem Dach können Eigentümer von Immobilien Strom für den Eigenverbrauch produzieren und einen eventuellen Überschuss ins Netz einspeisen. Das ist gut fürs Klima und senkt die Kosten, wobei egal ist, über welche Heizung das Gebäude bereits verfügt. Am effizientesten ist die Kombination von Solarzellen mit einer Wärmepumpenlösung.

NIBE in kitchen

Hohes Entwicklungstempo bei Ausrüstung, die Leben rettet

 

Inom den medicintekniska industrin går utvecklingen snabbt framåt och nya lösningar räddar liv. NIBE bidrar med att ligga i framkant vad gäller utveckling av produkter baserade på folieelement för olika applikationer, exempelvis operationsbord, steriliseringsutrustning, DNA-analyser och respiratorer.