5/14/2019 8:02 AM

Zwischenbericht 1 2019, Q1

Starker Start ins Jahr für NIBE – bei variierender Entwicklung der unterschiedlichen Marktsegmente

Der heutige Zwischenbericht für das erste Quartal 2019 zeigt, dass NIBE stark gestartet ist, wenn auch bei variierender Entwicklung der unterschiedlichen Marktsegmente.

  • Der Umsatz stieg um 18,5 % auf 5.763 MSEK (4 862 MSEK)
  • Das Betriebsergebnis stieg um 15,7 % auf 575 MSEK (497 MSEK)
  • Das Ergebnis nach Finanzergebnis stieg um 20 % auf 532 MSEK (443 MSEK)
  • Der Gewinn je Aktie belief sich auf 0,82 SEK (0,67 SEK)
  • Übernahme der verbleibenden 55 % der Aktien des italienischen Rhoss S.p.A.
  • Veränderung der Beteiligung an Schulthess Maschinen AG durch Veräußerung von 100 % der Aktien der Gesellschaft an eine neue Holding, an der NIBE 51 % der Aktien halten wird

„Wir haben einen starken Start in das Jahr 2019 zu verzeichnen, mit einer positiven Steigerung von sowohl Umsatz als auch Ergebnis“sagt Gerteric Lindquist, Konzernchef von NIBE.„Es gab ziemlich große Variationen in der Nachfrage, wobei vor allem Produkte mit Nachhaltigkeitsausrichtung sowie Klimatisierungsprodukte eine weiterhin gute Entwicklung aufzuweisen hatten, während bei bestimmten Konsumgütern und Spezialprodukten die Entwicklungskurve flacher bzw. schwächer war.“

 

„Als 2011 das börsennotierte, schweizerische Unternehmen Schulthess Group AG übernommen wurde, stand der deutsche Wärmepumpenhersteller Alpha Innotec für den Hauptteil der Geschäftstätigkeit und war der Grund für die Übernahme.Die Schulthess Maschinen AG, die Waschmaschinen und Trockner entwickelt, herstellt und vermarktet, gehörte ebenfalls zum Konzern, war jedoch nicht Teil unseres Kerngeschäfts.Dennoch haben wir acht Jahre lang das Unternehmen mit vollem Einsatz weiter entwickelt.Über den kommenden Dreijahreszeitraum werden wir weiterhin als Gesellschafter 51 % an der neuen Holding der Schulthess Maschinen AG halten und danach über weitere drei bis vier Jahre unseren Aktienbesitz schrittweise komplett abwickeln.“

 

„Der Geschäftsbereich NIBE Climate Solutions setzt seine Anstrengungen zur Stärkung seiner Position als marktführender Anbieter fort und konnte im Quartal unter anderem ein völlig neues Wärmepumpensortiment mit Schwerpunkt auf Vernetzbarkeit und intelligente Steuerungpräsentieren.“

 

„Der Geschäftsbereich NIBE Element hat einen weiterhin positiven Umsatzzuwachs zu verzeichnen, wobei sich vor allem Produkte mit deutlicher Nachhaltigkeitsausrichtung am besten entwickelt haben, während Marktsegmente mit traditionellem Verbraucherprofil eine schwächere Entwicklung aufgewiesen haben, genauso wie Halbleiterbranche und Transportsektor.“

 

„Der Geschäftsbereich NIBE Stoves entwickelt sich ebenfalls positiv, wobei die entscheidenden Erfolgsfaktoren unter anderem die kontinuierliche Produktentwicklung mit Schwerpunkt auf sowohl Design als auch Effizienz sind.

 

„Wir haben ein starkes Produktprogramm, das mit seinem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz voll und ganz zeitgemäß ist.Wir haben eine stabile, finanzielle Situation und gute Voraussetzungen für weitere Akquisitionen.Auch wenn das Umfeld schwer voraussagbar ist, blicken wir dennoch vorsichtig optimistisch auf das Jahr 2019 in seiner Gesamtheit“, sagt Gerteric Lindquist.

 

Presseinformation

Für Presse und Analysten wird heute um 11:00 Uhr unter +46 8 566 42 703eine Telefonkonferenz (auf Englisch) mit CEO Gerteric Lindquist und CFO Hans Backman abgehalten.

 

Bitte beachten: Für den Zugang zu den Abbildungen der Präsentation ist eine Registrierung auf www.nibe.com erforderlich

 

Die Pressemitteilung umfasst Informationen, zu deren Veröffentlichung NIBE Industrier AB gemäß Marktmissbrauchsrichtlinie der EU sowie dem Wertpapiermarktgesetz verpflichtet ist.Die Informationen wurden am 9. Mai 2019 um 8.00 Uhr CET durch Benny Torstensson zur Veröffentlichung übermittelt.

 

Benny Torstensson Informationsverantwortlicher: +46 (0)433 - 27 30 70

Christel Fritiofsson IR-Verantwortliche: +46 (0)433 - 27 30 78

 

 

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · [email protected] · +46 (0)433 27 30 00