5/15/2013 8:00 AM

Zwischenbericht 1, Q1 2013

Weiterhin zaghafte Marktentwicklung für NIBE
– Fokus auf Margen, Produktentwicklung und Zukäufe.

Aus dem heutigen Zwischenbericht geht folgendes hervor:


  • Umsatzrückgang um 2 % auf 2.062,4 MSEK (2.106 MSEK)
  • Das Betriebsergebnis ging um 8,7 % zurück auf 144,1 MSEK (157,8 MSEK)
  • Rückgang des Ergebnisses nach finanziellen Posten um 8,3 % auf 134,2 MSEK (146,4 MSEK)
  • Der Gewinn je Aktie belief sich auf 0,90 SEK (0,98 SEK)
    Erwerb der britischen Stovax Heating Group und der dänischen Eltwin-Gruppe


”Infolge der Konjunkturflaute in Verbindung mit fortgesetzter finanzieller Unsicherheit und einer rekordschwachen Neubautätigkeit hielt sich die Marktentwicklung zu Beginn des Jahres 2013 in Grenzen“, sagt Gerteric Lindquist Konzernchef der NIBE Industrier.

 

”Entsprechend unserem Unternehmensleitbild werden wir uns jedoch weiterhin mit voller Kraft um Produktentwicklung und Marketing bemühen, auch wenn sich die Konjunktur von ihrer schwachen Seite zeigt. Gleichzeitig bemühen wir uns durch unablässige Produktivitätsanstrengungen und hohe Vorsicht bei den Kosten um Wahrung unserer Margen.“

”Unsere Erwerbsstrategie liegt fest, und im ersten Quartal wurden 60 % der Aktien der britischen Stovax Heating Group und die dänische Eltwin-Gruppe übernommen. Oft bieten sich gerade in Zeiten mit schwierigen Marktverhältnissen interessante Zukäufe. Dank unserer starken finanziellen Stellung verfügen wir über hohe Erwerbsbereitschaft.“

 

”Insgesamt gesehen sind wir sowohl in Bezug auf moderne Produktprogramme als auch in wirtschaftlicher Hinsicht und durch starke Marktstellungen für die Zukunft gut gerüstet. Ferner haben wir mehrere Möglichkeiten für weitere interessante Akquisitionen im Auge“, sagt Gerteric Lindquist.

 

Presseinformation

Heute um 11.00 Uhr findet eine Presse- und Analystenkonferenz mit dem Managing Director Gerteric Lindquist statt (in englischer Sprache). Anruf unter der Telefonnummer +46(0)8 505 564 76.

 

Benny Torstensson, Informationschef: +46 (0)433-73 070
Christel Fritiofsson, IR-Kontakt: +46 (0)433-73 078

Zwischenbericht 1, Q1 2013

 

PDF lesen »

Zurück zu den Berichten »

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · info@nibe.com · +46 (0)433 27 30 00