2/16/2010 8:30 AM

Abschlusskommuniqué 2009

Gute Ergebnisentwicklung und erfolgreiche interne Vorbereitung zur Verwirklichung der nächsten Wachstumsphase

Das heutige Abschlusskommunikee gibt Aufschluss über das Geschäftsjahr 2009 des NIBE-Konzerns.


  • Der Umsatz belief sich auf 5.751 MSEK (5.810 MSEK) - ein Rückgang um 1 %.
  • Das Betriebsergebnis belief sich auf 631,3 MSEK (625,3 MSEK)
  • Das Ergebnis nach Finanznetto stieg um 8,6 % auf 561 MSEK (517 MSEK)
  • Der Gewinn je Aktie belief sich auf 4,36 SEK (3,94 SEK)
  • Der operative Cashflow belief sich auf 748,4 MSEK (416,5 MSEK)
  • Der Aufsichtsrat schlägt eine Erhöhung der Dividende auf 1,30 SEK/Aktie (1,15 SEK/Aktie) vor.
  • Erwerb der schwedischen Sol & Energiteknik AB, der finnischen Bencon Oy och weiteren 24 % der russischen CJSC EVAN abgeschlossen


„2009 lässt sich als stabiles Jahr für den NIBE-Konzern zusammenfassen mit verbessertem Ergebnis und praktisch unverändertem Umsatz trotz schwacher Konjunktur“, sagt Gerteric Lindquist, Konzernchef der NIBE Industrier.

 

„Die einzelnen Geschäftsbereiche sahen sich in dem vergangenen Geschäftsjahr äußerst gemischten Marktvoraussetzungen gegenübergestellt. Die Entwicklung für die Geschäftsbereiche NIBE Energy Systems (vormals Wärmetechnik) und NIBE Stoves (vormals Kaminöfen) ist eine eindeutige Bestätigung unserer starken Stellung auf dem Bereich erneuerbarer Energie. Die NIBE Element hatte jedoch einen schweren Stand, da die meisten unserer Kunden unter dem Konjunkturtief zu leiden hatten.“

 

„Im vergangenen Jahr haben wir uns intensiv um interne Effizienzsteigerungen, sowohl in operativer als auch finanzieller Hinsicht, bemüht. Dazu waren wir offensiv tätig, was Produktentwicklung und Marketing betrifft. Insgesamt gesehen bildet dies eine solide Plattform für die nächste Wachstumsphase – sowohl organisch als auch in Bezug auf Erwerbe.“

„Wir sehen dem Jahr 2010 positiv entgegen und sind davon überzeugt, dass unsere Unternehmensphilosophie und unser Produktprogramm zeitgemäß sind. Zugleich ist auch die Wiederkehr eines sprießenden Zukunftsglaubens nicht zu übersehen.“

 

Die Hauptversammlung findet am 17. Mai 2010 um 17 Uhr in Markaryd statt.

 

Benny Torstensson, Informationsleiter, +46 433 – 73 000 oder +46 70 – 530 20 71

 

Weitere Informationen: Am 16. Februar um 11 Uhr präsentiert der Geschäftsführer den Zwischenbericht telefonisch und beantwortet Fragen. Tel. +46 8 506 269 30.

Abschlusskommuniqué, 2009

 

PDF lesen »

Zurück zu den Berichten »

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · info@nibe.com · +46 (0)433 27 30 00