5/9/2019 5:48 PM

Die NIBE Gruppe veräussert die Schulthess Maschinen AG und wird gleichzeitig Mehrheitsaktionärin in einer neuen Eigentümerstruktur, zusammen mit Helvetica Capital AG und ihrer Schweizer Unternehmer-Investoren-Plattform, sowie mit Thomas Marder, CEO und Martin Keller, CFO der Schulthess Maschinen AG

Die NIBE Gruppe veräussert die Schulthess Maschinen AG und wird gleichzeitig Mehrheitsaktionärin in einer neuen Eigentümerstruktur

Die NIBE Gruppe veräussert über ihre Tochtergesellschaft Schulthess Group AG 100% der Aktien der Schulthess Maschinen AG zu einem Wert von CHF 150 Mio. ohne liquide Mittel und Schulden an eine neu gegründete Schweizer Holding (HC Holding Eta AG), an welcher die NIBE Gruppe zunächst für mindestens drei Jahre 51% der Aktien halten wird. Die restlichen 49% werden zu einem signifikanten Teil von Helvetica Capital AG und ihrer Schweizer Unternehmer-Investoren-Plattform gehalten, ein weiterer bedeutender Teil vom Management. Der Verkaufspreis entspricht dem Buchwert der Schulthess Maschinen AG in der Bilanz der NIBE Gruppe. Abgesehen von den Transaktionskosten von rund CHF 3.5 Mio., die im zweiten Quartal anfallen werden, wird die Transaktion keinen wesentlichen Einfluss auf den konsolidierten Umsatz und das Ergebnis der NIBE Gruppe haben, jedoch die Cash-Position mit weit über CHF 100 Mio. stärken. Die Transaktion wird voraussichtlich im August 2019 vollständig abgeschlossen sein.

 

NIBE war alleinige Eigentümerin der Schulthess Maschinen AG seit der Übernahme der Schweizer Publikumsgesellschaft Schulthess Group AG im April 2011 −bei der die deutsche Wärmepumpenherstellerin Alpha Innotec den dominierenden Teil und das Hauptakquisitionsmotiv bildete.

 

"Wie bereits zu Beginn unserer Eigentümerschaft bei Schulthess Maschinen AG ausgeführt –obwohl Waschmaschinen und -trockner nicht zu unserem Kerngeschäft gehörten und immer noch nicht gehören – waren wir bereit, über längere Zeit ein engagierter Eigentümer zu bleiben, bis nun schliesslich eine neue Eigentümerstruktur gefunden wurde, welche zu NIBEs Geschäftsprinzipien und Unternehmenswerten passt und gleichzeitig den langfristigen Erfolg der Schulthess Maschinen AG sichert", erläutert Gerteric Lindquist, CEO von NIBE.

 

"Zusammen mit Helvetica Capital AG und ihrer Schweizer Unternehmer-Investoren-Plattform sowie Thomas Marder, CEO und Martin Keller, CFO der Schulthess Maschinen AG, sind wir davon überzeugt eine ideale und langfristig solide Eigentümerstruktur gefunden zu haben. Um dies zu akzentuieren bleibt die NIBE Gruppe bis mindestens Mitte 2022 Hauptaktionärin der neuen Holding HC Holding Eta AG. Danach ist eine schrittweise Veräusserung unseres gesamten Aktienanteils an der Holding über einen Zeitraum von drei bis vier Jahren geplant", wie Gerteric Lindquist weiter ausführt.

 

"Wir sind sehr erfreut, Teil des neuen Aktionariats der Schulthess Maschinen AG zu werden, der führenden Schweizer Marke in der Waschtechnologie. Nach einer gründlichen Beurteilung zusammen mit NIBE und Schulthess haben wir uns für die am besten geeignete Eigentümerstruktur entschieden, welche die erwünschte Agilität über die nächsten Jahre ermöglicht. Wir freuen uns, nun aktiv bei Schulthess mitzuwirken, um zusammen das nächste Kapitel für das Wachstum aufzuschlagen. Aufbauend auf der hohen Markenbekanntheit und dem exzellenten Ruf, sehen wir zusätzliches Wachstumspotenzial für das Produkt- und Serviceportfolio im Schweizer Heimmarkt, und insbesondere auch im internationalen Geschäfts- und Industriesegment. Um dies umzusetzen, werden wir unser Netzwerk bestehend aus Industrie- und Technologieexperten nutzen, um Schulthess' existierende Produkte und Services weiter zu stärken und das Produkt- und Kundenerlebnis weiter zu bereichern", sagt Eric Gisiger, Managing Partner bei Helvetica Capital AG.

 

"Mit der Ausweitung der Investorenbasis und der damit verbundenen zusätzlichen Kompetenz und Erfahrung im Verwaltungsrat wurde eine solide Basis gelegt für die Entwicklung des Unternehmens zu einem Komplettanbieter von Wäschereilösungen, welche durch Ausweitung des Produktportfolios für Haushalt und professionelle Anwendungen sowie digitaler Services erreicht wird, was zu einer höheren Internationalisierung führt und unser Beziehungsmarketing stärkt, sowie die kontinuierliche Entwicklung des Effizienzprogramms unserer Produktion beinhaltet. Schulthess vertraut weiterhin auf ihre starke Marke, welche auf funktionalen, zuverlässigen, langlebigen und einfach bedienbaren Produkten beruht, wie auch auf dem starken Servicenetzwerk", erklären Thomas Marder, CEO und Martin Keller, CFO der Schulthess Maschinen AG.

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Benny Torstensson, NIBE Industrier AB: +46 433-73 070

 

Laut Marktmissbrauchsverordnung sowie dem Regelwerk der Nasdaq Stockholm für Emittenten ist NIBE Industrier AB verpflichtet, derartige Informationen, wie sie in dieser Pressemitteilung enthalten sind, zu veröffentlichen. Die Informationen wurden durch Benny Torstensson am 9. Mai 2019 um xx.00 Uhrzur Veröffentlichung bereitgestellt.

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · [email protected] · +46 (0)433 27 30 00