7/1/2015 1:00 PM

NIBE erwirbt die verbleibenden 30% an Akvaterm in Finnland

Die NIBE Industrier AB hat heute ein Abkommen über den Erwerb der verbleibenden 30 % der Aktien der finnischen Akvaterm Oy unterzeichnet. 2012 fand der Erwerb von 70% statt. Das Unternehmen wird dem Geschäftsbereich NIBE Energy Systems zugeordnet.

”Wir haben nun seit knapp drei Jahren eine Zusammenarbeit mit Akvaterm und haben das Unternehmen als einen seriösen Kooperationspartner und geschätzten Teil von NIBE kennengelernt, weshalb es natürlich ist, dass wir nun den Erwerb zu Ende führen”, sagt Gerteric Lindquist, Konzernchef der NIBE Industrier AB „Aufgrund des Umweltprofils und der hohen Qualität passt Akvaterm auch ausgezeichnet in NIBEs Sortiment.“

Akvaterm mit Standort Kokkola (Karleby) in der finnischen Provinz Österbotten wurde 1993 gegründet. Das Produktsortiment umfasst vor allem Akkumulatortanks sowie Kühl- und Spezialtanks für den nordeuropäischen Markt und Großbritannien. Akkumulatortanks und deren Möglichkeit zur Speicherung von Energie erlangen zunehmende Bedeutung als Komponente für Heizungssysteme, ganz gleich ob eine Wärmepumpe, Elektrizität, Erdöl, Erdgas, die Sonne oder Pellets als Energiequelle genutzt werden.

 

Akvaterm beschäftigt 48 Mitarbeiter und verzeichnet einen Umsatz von ca. 7,5 MEUR bei einer operativen Marge von über 15%.

 

Weitere Informationen

Benny Torstensson, Informationschef, NIBE Industrier: +46 433-73 070

Kimmo Pahkala, Managing Director, Akvaterm Oy: +358 50 4007 430

 


 

 

 

 

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · [email protected] · +46 (0)433 27 30 00