12/9/2014 8:00 AM

 

NIBE erwirbt die ASKOMA AG in der Schweiz

NIBE Industrier AB hat über ihre Tochtergesellschaft Backer BHV, eine Vereinbarung unterzeichnet, ASKOMA AG in der Schweiz zu erwerben. ASKOMA wird ein Teil der Backer-Gruppe der NIBE Element werden.


ASKOMA verfügt über operative Geschäftstätigkeiten in Bützberg (Schweiz) und in Johor Bahru (Malaysia). Das Unternehmen wurde 1967 gegründet und verzeichnet heute einen Jahresumsatz von ca. 7,2 MCHF (55 MSEK) bei einer EBIT-Marge von über 10 Prozent. ASKOMA beschäftigt 26 Mitarbeiter in der Schweiz und 17 Mitarbeiter in Malaysia.

 

Das Produktprogramm umfasst hauptsächlich Komponenten und Gesamtlösungen für Heizung, Steuerung und Messung für den Energiemarkt. Zudem bietet das Unternehmen Auftragsfertigungsleistungen speziell für den Energiemarkt.

 

 „Die Übernahme von ASKOMA wird die Position von NIBE Element als Anbieter nachhaltiger Energielösungen weiter stärken“, sagt Gerteric Lindquist, Konzernchef der NIBE Industrier AB.

„Der malaysische Teil von ASKOMA wird auch die Produktion innerhalb des Konzerns in einem weiteren Land in Asien ermöglichen, zusätzlich zu unseren vorhandenen Anlagen in China.  Sowohl von der Produktions- als auch von der Marktseite her betrachtet ist das äußerst interessant.“

 

ASKOMA wird mit dem heutigen Datum im NIBE-Konzern konsolidiert werden.

  

Zurück zur News-Seite »

Informieren Sie sich auf unserer Webseite aktuelle Entwicklungen

NIBE – a Global Group with sales
and operations on five continents.

NIBE Industrier AB (publ) Box 14, 285 21 Markaryd · VISITING ADDRESS Hannabadsvägen 5, Markaryd · info@nibe.com · +46 (0)433 27 30 00